DE / EN

Blog

Zeitschicht Gedenkstätte Ravensbrück

Erinnern

Mediale und virtuelle Erweiterungen machen vergangene Zeitschichten sichtbar und ermöglichen einen Zustand der Ko-Präsenz von Vergangenheit und Gegenwart.

Spurlab Visual Blackbox

News

Digitale Wege in der Erinnerungskultur - Best Practice Exposition - in der Brandenburg.Werkstatt des Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte

News

Digitale Wege in der Erinnerungskultur - Geschichte in Virtuellen Welten: 28. und 29. September 2022 / Brandenburg.Werkstatt, Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Potsdam

Erinnern

Wie tickt die Gen Z? Welche Rolle spielt die nationalsozialistische Vergangenheit für die jüngere Generation? Welche Formen und Medien historischer Auseinandersetzung wünschen sich Jugendliche und junge Erwachsene? Darauf geht eine neue Studie ein.

News

Das SPUR.lab ist Teil von insgesamt 15 geförderten Projektpartnerschaften des Programms Kultur Digital. Für alle diese Partnerschaften hat die KSB jetzt eine tolle Broschüre herausgegeben. Unbedingt reinschauen – mehr Infos hier.

Erzählen

Digitale Videos eigenen sich in besonderer Weise für Formen des historischen Storytellings. Sie können historische Orte erweitern und bilden gleichzeitig auf Onlineplattformen wie TikTok einen vernetzten virtuellen Erinnerungsraum.

Erinnern

Am 18.11.2021 fand unsere online-Tagung "SPUR.lab meets MUSEUM am TATORT" statt. Hier gehts zur grafischen Zusammenfassung des Nachmittags.

Museum-am-tatort-vormittag

Erinnern

Am 18.11.2021 fand unsere online-Tagung "SPUR.lab meets MUSEUM am TATORT" statt. Hier eine grafische Zusammenfassung des Vormittags.

News

Welche Rolle spielt der digitale Wandel in Gedenkstätten, die ehemalige Tatorte sind? Wohin führt die digitale Zukunft hier? Mit Beispielen aus der Praxis und unterschiedlichen Disziplinen wird dieser Frage nachgegangen. Weitere Informationen und Anmeldung hier.

News

Thema am 27. September: Entwicklung und Einsatz von Apps in Gedenkstätten und Museen. Best Practice und Diskussion. Alle Infos hier.

Erinnern

Neue Technologien wie AR und VR bieten vielfältige Möglichkeiten, Erinnerungen zu bewahren und Geschichte zu erzählen. Nur: in welchem normativen Rahmen, wenn es um die NS-Zeit in Brandenburg geht? Ein Gastbeitrag von Dr. Katrin Grüber

SPURlab-talkrunde-volumentrisches-studio

News

Thema am 14. Juni: Erinnerungen von Zeitzeug:innen bewahren - vom Umgang und Nutzen von 3D Technologien in der Erinnerungsarbeit. Eine kritische Diskussion. Alle Infos hier.

VR-Brille

Erzählen

Die Notwendigkeit, Wissen digital aufzubereiten, führt zur Entwicklung vielseitiger mehrdimensionale Visualisierungs-, Auralisierungs- und Interaktionsmethoden. SPUR.lab forscht hier nach neuartigen, anwendungsorientierten narrativen Formaten.

call for experts in residence

News

Als innovatives und interdisziplinäres Forschungslabor laden wir Künstler:innen und Wissenschaftler:innen dazu ein, mit uns in den kreativen Austausch zu treten und SPUR.lab für eine Zeit als Expert in residence zu begleiten. Infos hier.

Beitrag über SPUR.lab im ZDF heute journal

News

Im Rahmen des Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust hat das ZDF heute Journal am 26.01.2021 über SPUR.lab berichtet.

Erinnern

Das SPUR.lab wird zur Anlaufstelle für Diskurse und Vernetzung. Auf dem Weg dahin haben Expert*innen sich beim Workshop „Immersion und Reflexion“ ausgetauscht.

News

SPUR.lab und das Regional STARTS Centre laden am 16.11.2020 zum virtuellen Workshop: IMMERSION UND REFLEXION - XR in historischen Museen und Gedenkstätten ein.

Verbinden

Welche Möglichkeiten eröffnet Augmented Reality für ein Ausstellunghaus, Objekte mit historischen Orten, Geschichte und Geschichten zu verbinden?

Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Erinnern

Was bedeutet der Begriff Authentizität an Orten, die im Laufe der Zeit überformt und verändert wurden? Und welche Chancen bietet SPUR.lab für die Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück?

© Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gemeinnützige GmbH

Gefördert im Programm

Logo Kulturstiftung des Bundes

Gefördert von

Logo Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien